Förderung für leichte Plattformleitern

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Zarges Z600 Stufen-Stehleiter einseitig begehbar
ab 280,00 € zzgl. Mwst.
TIPP!
GST Aluminium-Stufenstehleiter einseitig begehbar
ab 296,00 € zzgl. Mwst.

Förderung für leichte Plattformleitern

Aktuell können Sie von einem „Aktionstopf“ der BG BAU profitieren, der für die Anschaffung leichten Plattformleitern nach DIN-EN 131-1-3 vorgesehen ist. So sollen Abstürze von Anlege- und Stehleitern bei der Benutzung als hochgelegene Arbeitsplätze vermieden werden. Die Aktion läuft solange, bis die Fördergelder aufgebraucht sind. Wenn Sie schnell sind, können Sie 50 % Ihrer Kosten* erstattet bekommen.

Und so geht es: Infoflyer "Förderung leichte Plattformleitern"

* Zuschuss 50%, max. 250 Euro; pro Maßnahme Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für die Förderung (s.o.).

 

 

Informieren und Formular einsenden:
BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)
Bereich Präventionsorganisation
Kronprinzenstraße 62 – 66
44135 Dortmund
Fon: (02 31) 54 31-10 07
Fax: (0 800) 6 68 66 88-3 89 50
eMail: arbeitsschutzpraemien@bgbau.de
www.bgbau.de/praev/arbeitsschutzpraemien/leichte-plattformleiter

Aktuell können Sie von einem „Aktionstopf“ der BG BAU profitieren, der für die Anschaffung leichten Plattformleitern nach DIN-EN 131-1-3 vorgesehen ist. So sollen Abstürze von Anlege- und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Förderung für leichte Plattformleitern

Aktuell können Sie von einem „Aktionstopf“ der BG BAU profitieren, der für die Anschaffung leichten Plattformleitern nach DIN-EN 131-1-3 vorgesehen ist. So sollen Abstürze von Anlege- und Stehleitern bei der Benutzung als hochgelegene Arbeitsplätze vermieden werden. Die Aktion läuft solange, bis die Fördergelder aufgebraucht sind. Wenn Sie schnell sind, können Sie 50 % Ihrer Kosten* erstattet bekommen.

Und so geht es: Infoflyer "Förderung leichte Plattformleitern"

* Zuschuss 50%, max. 250 Euro; pro Maßnahme Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für die Förderung (s.o.).

 

 

Informieren und Formular einsenden:
BG BAU (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)
Bereich Präventionsorganisation
Kronprinzenstraße 62 – 66
44135 Dortmund
Fon: (02 31) 54 31-10 07
Fax: (0 800) 6 68 66 88-3 89 50
eMail: arbeitsschutzpraemien@bgbau.de
www.bgbau.de/praev/arbeitsschutzpraemien/leichte-plattformleiter